Textversion

Sie sind hier:

Wir sind geistige Wesen

Die große Illusion

Dunkle Materie ist nicht dunkel

Das Wissen um das Nichtwissen

Der liebe "böse Gott"

Keine Angst vor Gott

Den Verstand selbst bestimmen

Unsere Verwandte: die Queen

Geld aus dem Nichts

Geld und Macht

Die Reichen werden immer reicher

Macht und Ohnmacht

Weltliche Mächte und ihre kosmische Bedeutung

Macht durch (Werbe)strategie

Ego-Komplexe

Pornographie lebt von Sexualfeindlichkeit

Bewusstsein statt Machtkampf

Hilfe vom Bewusstsein

Von Werbetricks lernen

Tricks der Machthaber

Dichtung und Wahrheit

Dr. Peter Yoda: Insiderwissen

AIDS-Lüge?

Jan van Helsing: Geheimgesellschaften 3

David Icke: Ein Blick hinter die Kulissen

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Buch: Schluss mit dem bösen Gott.

Buch: Das vegane Suppenkochbuch

Buch: Die Freiheit kommt vom Herzen

Impressum

Kontakt

#131095723 | lassedesignen - Fotolia.com

In den alternativen Medien stoßen wir auch auf schwer verkraftbare Informationen, die unser Weltbild ganz schön durcheinander bringen und unseren Glauben ans Gute erschüttern können. Wir hören und lesen zum Beispiel, dass eine kleine Elite von Menschen mit allen Mitteln anstrebt, die vollständige Kontrolle über Menschen, Geld, Energie, Land- und Wasserwirtschaft zu bekommen. Effektive historische Fakten decken auf, wie Staatsmänner von führenden Nationen, die wir bisher als „gute“ angesehen haben, illegale Kriege ohne UNO-Mandat anzetteln und führen. Wir erleben mit der offiziellen Berichterstattung über die Ereignisse des 11. Septembers, dass wir weder von den etablierten Medien noch von offizieller Seite die Wahrheit vorgesetzt bekommen, im dicken offiziellen Untersuchungsbericht wird nicht einmal der Einsturz von WTC7 erwähnt. Ohne ernst zu nehmende Klärung, was damals wirklich passiert ist, wird aber dieses Ereignis politisch als Anlass genommen, einen bald schon 20 Jahre dauernden Krieg gegen den Terror zu führen. Ebenfalls historische Fakten legen nahe, dass Weltereignisse wie Volksaufstände, Sturz von Staatsmännern, Kriege, Unruhen, Flüchtlingsströme vielleicht gar keine in Anführungszeichen „natürliche“ Zeit-Bewegungen sind, sondern von Hinterleuten und mächtigen NGOs geplant wurden oder zumindest für ihre eigenwilligen Zwecke benutzt werden.

Das alles erschüttert manche Menschen so tief, dass sie gar nichts mehr glauben können, was ihnen in den offiziellen Medien oder von Politikern vorgesetzt wird, und alles in Zweifel ziehen. Ist das zu verwundern? Eigentlich nicht. Sind daran die alternativen Medien schuld? Warum sollen sie schuld sein? Im Gegenteil. Sie bringen nur hoch, was im Schatten brodelt und was die etablierten Medien verstecken und unterdrücken wollen. Wer den Schatten unterdrückt, macht ihn aber umso stärker.

Warum gibt es diesen Schatten? Das ist die entscheidende Frage.

Der Schattenerzeuger in allen oben genannten Fällen sind die Unehrlichkeit, die Unaufrichtigkeit, eigenwillige Absichten, das Verfolgen eigenwilliger, egoistischer Interessen und Ziele. Die Lösung dieses Schattens bringen die Ehrlichkeit, die Aufrichtigkeit, das Loslassen eigensüchtiger Interessen, die Öffnung unseres Herzens. Jede/r kann jederzeit mit der Lösung seines Schattenanteils beginnen, in welchem Rang, in welcher Position, in welcher Stellung er/sie auch ist, ob er/sie reich oder arm, jung oder alt, erfolgreich oder weniger erfolgreich ist, ob er/sie viel oder wenig Einfluss hat. Jede Herzensöffnung bewirkt Wunder.

Natürlich ist es wichtig, dass wir ein negatives Verhalten klar als das sehen und auch benennen, was es ist, z.B. eine Lüge, ein Verstoß gegen das Gesetz, ein Betrug, ein Verbrechen, eine Gemeinheit, ein Hoffnungslosmacher usw. Aber wir sollten lernen, nicht mit diesem Negativen mitzuschwingen, d.h. es nicht auch noch mit unseren Emotionen zu nähren und somit zu verstärken, sondern das, was uns an dieses Negative emotional bindet, zu verarbeiten und loszulassen. Am Anfang wird uns das nicht gelingen, und schon gar nicht mit dem Kopf, aber ganz allmählich können wir mit unserem Herzen über den Bewusstseinsprozess lernen, uns von den Entsprechungen an dieses Negative zu befreien.

Der Weg, der befreit, ist der Herzensweg. Es ist der Bewusstseinsweg. Und damit ist klar, dass ich nicht sagen will, dass wir unsere Gefühle unterdrücken und unsere negativen Gedanken verdrängen sollen, aber wir sollten sie nicht unbewusst ausleben oder sogar austoben, sondern sie mit Hilfe unseres Herzens bewusst anschauen, um uns aus der gedanklichen und emotionalen Verwicklung herausentwickeln zu können. Natürlich können wir andere Menschen nicht ändern, und wir müssen auch nicht die negativen Gedanken und Gemeinheiten und Herrscherallüren von anderen teilnahmslos hinnehmen. Wir können aber unseren Anteil an der Verwicklung mit Hilfe unseres Herzens mehr und mehr entwickeln, auf dass unser Herz uns befreit und nicht unser am Konflikt verwickeltes, emotionsgeladenes Ego uns steuert und weiter illusionär verstrickt.

Ich bin sehr dankbar, wenn mich Gott erkennen lässt, was für eine Illusion unser eigenwilliges Ego ist. Das gilt für das Herrscher-Ego, das vermeint, alles unter seine Kontrolle bringen zu können, wie auch für das Ego mit Heiligenschein, das glaubt, die Welt retten zu können und zu müssen. Unser Ego vermag nichts, außer Illusionen erzeugen. Wirklich helfen kann uns nur Gott, das Bewusstsein, und frei sind wir nur als unser wahres Ich, das in Gott, im ewigen Bewusstsein, im ewigen Sein, lebt.

Je mehr Menschen den Herzensweg=Bewusstseinsweg gehen, desto mehr befreiendes Licht erhellt diese Erde und löst die Illusion, in der wir gefangen sind, wieder auf.

Siehe auch:

Den eigenen Schatten anschauen Herrscher erkennen Warum ein offenes Herz wichtig ist Das Ego loslassen Von innen her leben

**************************************************

Das neuste Buch von Rolf Börlin



"Die Freiheit kommt vom Herzen
Die Entwicklung der Verwicklung"

Das Buch weist den Weg nach innen und zeigt, wie wir Halt und Orientierung im Herzen finden.
-
Dort haben wir einen Zugang zum ewigen Bewusstsein, das über allen unseren Vorstellungen und Meinungen steht.
-
Ehrlichkeit und Demut bringen die Herzensquelle ins Fließen - das ist das schlichte Geheimnis für unser Glück. Diese Lebensquelle weist uns den Weg zurück in die Leichtigkeit und Freiheit unseres wahren Seins.

Hier bestellen (bitte klicken)
Mehr erfahren

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************

Siehe auch:
Wir sind geistige Wesen
Die große Illusion
Dunkle Materie ist nicht dunkel
Das Wissen um das Nichtwissen
Der liebe "böse Gott"
Keine Angst vor Gott
Den Verstand selbst bestimmen
Unsere Verwandte: die Queen
Geld aus dem Nichts
Geld und Macht
Die Reichen werden immer reicher
Dr. Peter Yoda: Insiderwissen
Macht durch (Werbe)strategie
Von Werbetricks lernen
Tricks der Machthaber
Dichtung und Wahrheit
Macht und Ohnmacht
Weltliche Mächte und ihre kosmische Bedeutung
Bewusstsein statt Machtkampf
Hilfe vom Bewusstsein
Ego-Komplexe
Pornographie lebt von Sexualfeindlichkeit
AIDS-Lüge
Jan van Helsing: Geheimgesellschaften 3
David Icke: Ein Blick hinter die Kulissen
Der Blick hinter das Ego
Die gute Nachricht
Bewusstsein oder Ego
Die tausend Stimmen im Kopf
Massenhypnotisiert
Universalisierung
Unmoralische Moral
Wem nützen Zinsen?
Wer bist Du?
Es gibt keine Heiligen
Religion und Ego
Wer hat das Sagen?
Gefangen in Wertungen
Bewusste Lehrer sind auch Schüler
Organspende - nein
Achtung System
Das Ego lebt vom Kampf
Sie alle glauben an Reinkarnation
Unbemerkte Gewalt
Hohensee: Lob der Faulheit
Eurokrise - müsste nicht sein
Unser Leben - ein Traum
Macht zeigt Machtlosigkeit
Diese Welt lebt vom Kampf
E-Mail an Papst Franziskus
Vereinigt im Bewusstsein
Wer regiert wirklich?
Wie glaubwürdig ist Papst Franziskus?
Wie gehe ich mit Kritik um?
Kampflos frei
Alles gratis
Nahtoderlebnis eines Hirnforschers
Frei von Manipulation
Eine Lüge bleibt eine Lüge
Das trage ich nicht mit
Lieber frei als belastet
Lebenskraft Erotik
Eine Welt voller Verlierer
Was tun mit diesem Wissen?
Ungleichheit ist eine Illusion
Versteckte Kriegsführung
Gott ist normal
Wir sind alle Schauspieler
Das Herz braucht keine Herrschenden
Wem nützt unsere Verzweiflung?
Der Sexualkomplex
Warum Bewusstsein bekämpft wird
Darum leiden wir
Herrscher sind kleine Lichter
Sich ändern statt kämpfen
Herrschen ist gleich herrschen
Brutalität hat zwei Seiten
Umsetzen statt durchsetzen
Hölle selfmade
Heimlich hypnotisiert
Abwertung als Machtinstrument
Das Drehbuch dieser Welt
Herrscher-Porträt
Nichts gegen Geld, wenn...
Auch Herrscher sind nur Benutzte
Herrschern keine Energie geben
Gott braucht keine Priester
Krieg kommt nie von Gott
Die Erde ist ein Geschenk
Herrscher erkennen

**************************************************

Rubriken:

gesunde Ernährung Fühlen und Denken Fit werden und bleiben Heilen Rezepte Welt News

**************************************************