Textversion

Sie sind hier:

Wir sind geistige Wesen

Die große Illusion

Dunkle Materie ist nicht dunkel

Das Wissen um das Nichtwissen

Der liebe "böse Gott"

Keine Angst vor Gott

Den Verstand selbst bestimmen

Unsere Verwandte: die Queen

Geld aus dem Nichts

Geld und Macht

Die Reichen werden immer reicher

Macht und Ohnmacht

Weltliche Mächte und ihre kosmische Bedeutung

Macht durch (Werbe)strategie

Ego-Komplexe

Pornographie lebt von Sexualfeindlichkeit

Bewusstsein statt Machtkampf

Hilfe vom Bewusstsein

Von Werbetricks lernen

Tricks der Machthaber

Dichtung und Wahrheit

Dr. Peter Yoda: Insiderwissen

AIDS-Lüge?

Jan van Helsing: Geheimgesellschaften 3

David Icke: Ein Blick hinter die Kulissen

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Buch: Schluss mit dem bösen Gott.

Buch: Das vegane Suppenkochbuch

Impressum

Kontakt

Buch: Die Freiheit kommt vom Herzen

Ezio Gutzemberg - Fotolia.com

Der Journalist Kurt Marti zeigt in seinem Artikel „Wahlverwandtschaft der religiösen Sexualmoralisten“* die Gemeinsamkeiten zwischen der Sexualmoral des katholischen Katechismus und derjenigen des Islamischen Zentralrates Schweiz, der die Sexualmoral auf seiner Internetseite abhandelt.* So ist für beide Institutionen Sexualität grundsätzlich nur im Kontext der Ehe und im Hinblick auf die Fortpflanzung erlaubt. Entsprechend lehnen auch beide die Selbstbefriedigung ab - der katholische Katechismus bezeichnet sie gar als „schwere ordnungswidrige Handlung“ – wenn sich auch beide Religionen in gewissen Fällen nachsichtig zeigen. Auch Homosexualität und gewisse Sexualpraktiken werden abgelehnt.

Einer der größten Ego-Gedanken-Komplexe, der viele Menschen in seinen Bann zieht, ist der Sexualkomplex. Die Primär-Erzeuger dieses Ego-Gedanken-Komplexes, der all das hervorbringt, was die Sexualmoralisten nicht wollen, sind absurderweise die Sexualmoralisten selbst. Aus eigener Erfahrung weiß ich: Wer sich seinem Herzen öffnet, merkt bald, dass die heutige Sexual- und Pornographie-Blase nichts anderes als eine Gegenreaktion auf die Verbote und Vorschriften der Sexualmoralisten ist.

Die Vertreter dieser religiösen Institutionen gehen offenbar diesbezüglich nicht in ihr Herz. Sie bleiben in ihrer Moralvorstellung im Kopf hängen und orientieren sich an alten Schriften, alten Vorstellungen und institutionellen Traditionen. Das Herz hat es schwer, in ihnen etwas zu bewegen.

Da kommt mir der sehenswerte Bollywood-Film: „In guten wie in schweren Tagen“ von Regisseur Karan Johar in den Sinn. Sollten Sie den Film noch nicht kennen, schauen Sie sich ihn an! Das empfehle ich auch den religiösen Sexualmoralisten. Da bringt ein an sich liebenswerter Vater mit seiner Moral im Kopf und seiner Prinzipien-Reiterei und dem sturen Durchsetzen seiner Vorstellungen ein großes Leiden über seine Familie. Zum Glück gelingt es dem Herzen am Schluss doch noch, den Vater zu bewegen. Er bereut und erkennt sein stures Verhalten. Und so schnell das Unglück durch das Fehlverhalten gekommen ist, so schnell wird durch die Reue des Vaters und die Herzlichkeit der Mutter und der Söhne und der Schwiegertöchter alles wieder gut, und das Glück kann erneut einziehen. So ist es auch in der „Realität“, wenn das Herz durchbricht – bei allen Themen.

Wenn wir eine natürliche, „Gott gewollte“ Sexualität wollen, dann müssen wir mit den sexuellen Moralvorstellungen aufhören. Und wenn sich die durch die Verbote mächtig gewordene sexuelle Schattenwelt, die sich zum Beispiel in der Sexual- und Pornographie-Blase austobt, beruhigt hat, kommt die natürliche Sexualität ganz von allein. Voraussetzung: Die treibende, verurteilende moraline Seite entfacht nicht ständig erneut das Feuer.

_________________________________

*https://www.infosperber.ch/Gesellschaft/Islam-Katholizismus
http://www.izrs.ch/die-perfekte-affare-%E2%80%93-sexualitat-im-islam.html

Siehe auch:

Lebenskraft Erotik Pornographie lebt von Sexualfeindlichkeit Der Sexualkomplex Unmoralische Moral Mit den Sinnen sinn-voll leben

**************************************************

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************

Siehe auch:
Wir sind geistige Wesen
Die große Illusion
Dunkle Materie ist nicht dunkel
Das Wissen um das Nichtwissen
Der liebe "böse Gott"
Keine Angst vor Gott
Den Verstand selbst bestimmen
Unsere Verwandte: die Queen
Geld aus dem Nichts
Geld und Macht
Die Reichen werden immer reicher
Dr. Peter Yoda: Insiderwissen
Macht durch (Werbe)strategie
Von Werbetricks lernen
Tricks der Machthaber
Dichtung und Wahrheit
Macht und Ohnmacht
Weltliche Mächte und ihre kosmische Bedeutung
Bewusstsein statt Machtkampf
Hilfe vom Bewusstsein
Ego-Komplexe
Pornographie lebt von Sexualfeindlichkeit
AIDS-Lüge
Jan van Helsing: Geheimgesellschaften 3
David Icke: Ein Blick hinter die Kulissen
Der Blick hinter das Ego
Die gute Nachricht
Bewusstsein oder Ego
Die tausend Stimmen im Kopf
Massenhypnotisiert
Universalisierung
Unmoralische Moral
Wem nützen Zinsen?
Wer bist Du?
Es gibt keine Heiligen
Religion und Ego
Wer hat das Sagen?
Gefangen in Wertungen
Bewusste Lehrer sind auch Schüler
Organspende - nein
Achtung System
Das Ego lebt vom Kampf
Sie alle glauben an Reinkarnation
Unbemerkte Gewalt
Hohensee: Lob der Faulheit
Eurokrise - müsste nicht sein
Unser Leben - ein Traum
Macht zeigt Machtlosigkeit
Diese Welt lebt vom Kampf
E-Mail an Papst Franziskus
Vereinigt im Bewusstsein
Wer regiert wirklich?
Wie glaubwürdig ist Papst Franziskus?
Wie gehe ich mit Kritik um?
Kampflos frei
Alles gratis
Nahtoderlebnis eines Hirnforschers
Frei von Manipulation
Eine Lüge bleibt eine Lüge
Das trage ich nicht mit
Lieber frei als belastet
Lebenskraft Erotik
Eine Welt voller Verlierer
Was tun mit diesem Wissen?
Ungleichheit ist eine Illusion
Versteckte Kriegsführung
Gott ist normal
Wir sind alle Schauspieler
Das Herz braucht keine Herrschenden
Wem nützt unsere Verzweiflung?
Der Sexualkomplex
Warum Bewusstsein bekämpft wird
Darum leiden wir
Herrscher sind kleine Lichter
Sich ändern statt kämpfen
Herrschen ist gleich herrschen
Brutalität hat zwei Seiten
Umsetzen statt durchsetzen
Hölle selfmade
Heimlich hypnotisiert
Abwertung als Machtinstrument
Das Drehbuch dieser Welt
Herrscher-Porträt
Nichts gegen Geld, wenn...
Auch Herrscher sind nur Benutzte
Herrschern keine Energie geben
Gott braucht keine Priester
Krieg kommt nie von Gott
Die Erde ist ein Geschenk
Herrscher erkennen
Klarblick statt Kritik

**************************************************

Rubriken:

gesunde Ernährung Fühlen und Denken Fit werden und bleiben Heilen Rezepte Welt News

**************************************************