Textversion

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Buch: Schluss mit dem bösen Gott.

Buch: Das vegane Suppenkochbuch

Buch: Die Freiheit kommt vom Herzen

Impressum

Kontakt

14.7.12
Gibt es die Demokratiebewegungen in den arabischen Ländern wirklich, wie uns die etablierten Medien sagen, oder sind die Umwälzungen nichts als skrupellose Inszenierungen westlicher Organisationen und Geheimdienste? So nüchtern schildert es uns Christoph R. Hörstel in seinem Artikel: „Die Wahrheit hinter dem arabischen Frühling“ in der unabhängigen, wissenschaftlichen Fachzeitschrift „Raum und Zeit“ (Juli/August 2012, S 44ff.).

Hörstel ist eigentlich einer, der es wissen muss. Er ist Experte für Sicherheitsfragen rund um den Nahen und Mittleren Osten, den er regelmäßig bereist(e) und auch verschiedenste dortige Regierungen beriet. Er war lange für die ARD als Sonderkorrespondent und Nachrichtenmoderator tätig (über 2500 Live-Sendungen). 2006 und 07 coachte er ausgewählte Führungskräfte der deutschen ISAF-Truppe im Fach „Landeskunde Afghanistan".

Durch seine vielfältigen Beziehungen in diesen Ländern kommt er zu Informationen, die man sonst nirgends lesen kann. So berichtete ihm z.B. der, wie Hörstel schreibt, „seriöse ehemalige Al Jazeera Reporter Ali Hashemi“, wie im April 2011 täglich mehrere Hundertschaften bewaffneter Kämpfer aus dem Libanon nach Syrien einrückten, direkt unter den Augen libanesischer Grenzsoldaten, die offenbar den Befehl hatten, nicht dagegen einzuschreiten.

Oder er verweist auf einen von ihm verifizierten Augenzeugen hin, der dänische NATO-Kampfbomber in der Toskana bereits zwei Wochen vor dem Start der Unruhen „für Libyen trainieren“ sah.

Ebenfalls Augenzeugen berichteten Hörstel, dass heute große Teile des Ölverlade-Personals in ostlibyschen Hafenstädten bei voller Bezahlung untätig zuhause sitzen würden, während Hilfskräfte über neue Rohrleitungen unter Umgehung der Mengenzähler den Diebstahl der Siegermächte vollstreckten.

Was ist wahr und was nicht?
Wir leben heute in einem nach jetziger Sicht nie da gewesenen Medien- und Kommunikationszeitalter. Deswegen sich aber in der Sicherheit zu glauben, wir seien wirklich informiert, was bei uns und in der Welt passiert, ist eine große Illusion. Das sollte man sich immer wieder bewusst machen!

**************************************************

Das neuste Buch von Rolf Börlin



"Die Freiheit kommt vom Herzen
Die Entwicklung der Verwicklung"

Das Buch weist den Weg nach innen und zeigt, wie wir Halt und Orientierung im Herzen finden.
-
Dort haben wir einen Zugang zum ewigen Bewusstsein, das über allen unseren Vorstellungen und Meinungen steht.
-
Ehrlichkeit und Demut bringen die Herzensquelle ins Fließen - das ist das schlichte Geheimnis für unser Glück. Diese Lebensquelle weist uns den Weg zurück in die Leichtigkeit und Freiheit unseres wahren Seins.

Hier bestellen (bitte klicken)
Mehr erfahren

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************

Weitere News:

1 2 3 4   »

Weitere Themen:

FIT-JA REZEPTE WIE ERNÄHRE ICH MICH RICHTIG? SÄURE-BASEN-GLEICHGEWICHT OPTIMIST ODER PESSIMIST?
DIE ANDERE SEITE DER MILCH VORSICHT GLUTAMAT ENERGIE DURCH LEBENSMITTEL MINERALIEN: WIEVIEL SIND DRIN?
ZUR RUHE FINDEN VERSTAND, HERZ UND BEWUSSTSEIN DER MENSCH IST EIN BIOTOP FIT VON INNEN
WOHLFÜHLTIPPS ERNÄHRUNG KRANKHEIT UND SEELE WARUM VEGETARISCH!? VEGETARISCHE REZEPTE