Textversion

Sie sind hier:

Das Säure-Basen-Gleichgewicht

Mineralien und Fitness

Wir Menschen sind wie ein Biotop

Warum gut kauen so wichtig ist

Dankbarkeit macht fit

Herzensehrlichkeit macht frei

Der arme Schlucker

Wieder kindlich werden

Jeder Augenblick ist wichtig

Der Weg des Bewusstseins

Verständnis macht frei

Wo findet man Glück?

Sich freuen statt vergleichen

Was ist die frohe Botschaft?

Das Bewusstsein um Hilfe bitten

Sich erfolgreich ändern

Die Macht des Dankens

Leid und Einsicht

Ungeahnte Helfer

Lieb Dich selbst, dann liebst Du andere

Zulassen statt verdrängen

Urlaub im Himmel

Erfüll dir den Wunsch nach Liebe

Die Freiheit in uns

Dank der Herzenskraft

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Buch: Schluss mit dem bösen Gott.

Buch: Das vegane Suppenkochbuch

Impressum

Kontakt

Das innere Milieu muss basisch sein!

Foto Fotolia

Der menschliche Körper besteht aus verschiedenen Organen bzw. Organsystemen, die sich jeweils aus Milliarden von Zellen zusammensetzen. Im Organismus laufen ununterbrochen Stoffwechselaktivitäten ab, die für die Erhaltung des Lebens notwendig sind.
Damit die Zellen diese Arbeit auch effektiv leisten können, brauchen sie stabile Bedingungen in ihrer Umgebung. Von zentraler Bedeutung für dieses Gleichgewicht ist der richtige pH-Wert (Säurewert des Blutes)!

Übersäuerung macht krank

Eine Übersäuerung des Organismus ist letztlich die Basis aller Krankheiten. Krankheiten entstehen vornehmlich in einem übersäuerten Körper.

Enzyme brauchen ein basisches Milieu

Enzyme sind wichtige Helfer in unserem Körper. Sie sind Katalysatoren, d.h. sie bringen chemische Prozesse in Gang.
Die lebenswichtigen Enzyme arbeiten am besten bei einem pH-Wert von 7,45 (=basisch) und einer Temperatur von 40°C. Wird der Organismus zu sauer, arbeiten Enzyme langsamer und unser gesamter Stoffwechsel wird träge.

Sauer führt zum Tod!

Kippt das Blut ins saure Milieu, so stirbt der Mensch!

Übersäuerung ist normal: beim Leichnam

Tote Körper übersäuern sofort, um Mikroorganismen anzulocken, die sie rasch verfaulen, gären und schimmeln lassen, damit er bald wieder zu staub wird!
Mit einer permanenten, massiven Übersäuerung unseres Körpers laden wir darum diese Fäulnis- und Verwesungsmikroben förmlich ein, ihre beim Leichnam an sich nützliche Aufgabe auszuführen!

Körperliche Ph-Regulatoren

Der Körper setzt verschiedene Kontrollmechanismen ein, um den Säure-Basen-Haushalt stabil zu halten. Die meiste Säure wird von der Leber abgebaut. Überschüssige Säure wird über die Nieren, den Darm und die Haut ausgeschieden. Auch über das Ausatmen von Kohlendioxid wird dafür gesorgt, dass der ph-Wert reguliert wird. Darum ist u.a. Bewegung so wichtig. Und schließlich sorgen PH-Puffer im Blut dafür, dass bei plötzlichen Säureschwankungen der Körper intakt bleibt.

Notstrategie: PH-Pufferung

Um das Blut vor dem Kippen ins saure Milieu zu schützen und um die wichtige Enzymtätigkeit nicht zu gefährden, greift der Körper zu einer Notstrategie:
Der Körper puffert überschüssige Säuren ab. Säuren bestehen chemisch aus Wasserstoff und dem so genannten Säure-Rest. Mineralien wie Kalzium und Magnesium, Mangan, Chrom usw. können den Wasserstoff der Säure ersetzen und mit dem Säure-Rest Verbindungen eingehen, die man Salze nennt und die nicht mehr sauer reagieren.

Diese neutralisierten Säuren nennt der Volksmund Schlacken.

Wir werden zur Mülldeponie

Verschlackung bedeutet: Der Körper wird zur Mülldeponie, zur Ablagerungsstätte der Säuresalze (Schlacken): zuerst kommen die Bereiche geringerer Wichtigkeit dran: Fettgewebe, Bindegewebe, Knorpel, Muskeln, Haut und Blutgefäße. Sind diese Bereiche gesättigt, werden die Schlacken in den inneren Organen abgelagert, zuerst kommen Uterus und Prostata dran, dann Leber, Nieren, Herz und Hirn.

Weitere Folge: Mineralienmangel

Muss der Körper wegen permanenter Übersäuerung ständig Schlacken bilden, so verschlackt und vergiftet nicht nur der Körper, sondern es werden auch die wichtigen Mineraliendepots verbraucht! Folge: Mineralienmangel (z.B. Kalziummangel).

Ohne Mineralien geht nichts!

Keine der grundlegenden Lebensaktivitäten funktioniert ohne Mineralstoffe!

Wichtigste Ursachen der Übersäuerung:

**************************************************

Das macht fit!

Wenn ich weiß, was mich krank macht, dann weiß ich auch, was ich für meine Gesundheit tun kann!

Und wenn man schon übersäuert ist?

Dann gilt es zu ENTGIFTEN!
ENTGIFTEN, ENTGIFTEN, ENTGIFTEN....


Siehe auch:
Mineralien und Fitness
Wir Menschen sind wie ein Biotop
Warum gut kauen so wichtig ist
Dankbarkeit macht fit
Herzensehrlichkeit macht frei
Der arme Schlucker
Wieder kindlich werden
Jeder Augenblick ist wichtig
Der Weg des Bewusstseins
Verständnis macht frei
Wo findet man Glück?
Sich freuen statt vergleichen
Was ist die frohe Botschaft?
Das Bewusstsein um Hilfe bitten
Sich erfolgreich ändern
Die Macht des Dankens
Leid und Einsicht
Lieb Dich selbst dann liebst Du andere
Zulassen statt verdrängen
Urlaub im Himmel
Erfüll Dir den Wunsch nach Liebe
Die Freiheit in uns
Dank der Herzenskraft
Geben statt erwarten
Du bist, was du sprichst
Der Sinn des irdischen Lebens
Dann geht es Dir besser
Jeder kann mit Engeln sprechen
Der Fels in uns
Seitenwechsel
Bitte keine Theorien
Herz vor Verstand
Die innere Freude
Einzigartiges Jetzt
Zurück in die Fülle
Unpersönliches Gott-ist statt Ego-Ich-bin
Bestimme Deine Glaubenssätze
Leichter leben mit Gott
Die Zukunft liegt in mir
Immer verliebt sein
Sich auffangen lassen
Fei vom Ego
Wann bin ich frei?
Die Gottesfrequenz
Keine Rolle spielen
Es richtig machen
innenwärts
Lebensstrom versus Egostrom
Gott will keine Opfer
Der Weg mit Gott
Der Erlöserweg
Das Herz befreit uns
Der Weg zum wahren Ich
Sich vom Bewusstsein führen lassen
Das Herzens-Ich
Bewusstsein ist der Ausweg
Hochmutsbrecher
Warum ein offenes Herz wichtig ist

**************************************************

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************

Rubriken:

gesunde Ernährung Fühlen und Denken Fit werden und bleiben Heilen Rezepte Welt News

**************************************************