Textversion

Sie sind hier:

Krankheit als Sprache der Seele

Meditation als Weg zur Seele

Den eigenen Schatten anschauen

Körper und Bewusstsein

Quälende Ohrgeräusche: Tinnitus

Spontanheilung

Alles aus - oder doch nicht?

Organe wachsen nach

Unser Lebensstil bestimmt unsere Gene

Böse Erreger oder falsche Lebensweise?

Die Krankheits-Erfinder

Norman Walker: jünger werden!

Martin Frischknecht: Power Tube

Fussreflexzonen-Massage

Entgiften über die Füße:

Alternative Krebstherapien

"Krebskur total" nach Rudolf Breuß

Atlas Korrektur nach Schümperli

Dr. Peter Yoda: Insiderwissen

Selbstliebe statt Depression

Voraussetzung für Gesundheit

Konflikte lösen - wieder gesund werden

Burnout - eine gesunde Reaktion der Seele

In diesem Augenblick - eine Verinnerlichung

Symptome als Botschaften erleben

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Buch: Schluss mit dem bösen Gott.

Buch: Das vegane Suppenkochbuch

Impressum

Kontakt

ismotionprem - Fotolia.com

Von ganzem Herzen kann ich Ihnen das Gehen auf einem Trampolin empfehlen. Habe selber damit viele positive Erfahrungen machen dürfen. Es tut körperlich und seelisch unglaublich gut und ist heilend, besonders in der Kombination mit einer Herzensverinnerlichung.

Wie wenn Sie spazieren oder schnell gehen oder sogar einen Laufschritt machen, so gehen Sie auf dem Trampolin. Sie lassen dabei die Füße ganzflächig fest auf dem Trampolin, heben sie also nicht hoch, sondern machen die Gang- oder Laufbewegung mit dem Trampolinboden zusammen. Dabei beugen Sie natürlich die Knie. Das ist viel harmonischer, als wenn die Füße immer wieder den Boden verlassen.

So fangen Sie an zu gehen oder zu laufen, bis Sie Ihren Rhythmus gefunden haben. Dann wenden Sie sich Ihrem Herzen zu und beginnen mit Gott, dem ewigen Bewusstsein, zu kommunizieren. Seien Sie einfach ehrlich und erzählen ihm wie einem guten Freund alles, was Sie jetzt bewegt oder beschäftigt. Und Sie werden bald merken, wie schnell sich Ihr Herz öffnet und eine befreiende Energie Sie aus Ihrem Inneren beschenkt.

Sie können beim Trampolin-Gehen auch Bewusstseinsübungen machen, z.B. nachspüren, wozu Sie Grund haben, dankbar zu sein. Oder was Sie an diesem oder jenem Menschen besonders mögen. Was Sie überhaupt gerne mögen, was Sie lieben. Sie können sich auch bewusst machen, wieviel Gutes Sie jetzt für Ihren Körper und Ihre Seele tun. Wie auch Ihre Seele und die unzähligen Körperzellen und Organe dankbar sind für diese harmonischen Bewegungen. Wie das Nervensystem wohlig entspannt und das Kreislaufsystem harmonisch unterstützt wird.

Und Sie werden erleben, es gelingt Ihnen innerlich alles viel leichter, die negativen Seiten werden schwächer, die positiven stärker und stärker, und die Fitness wächst. Sie sind voller Energie und Freude.

Siehe auch

Dankbarkeit macht fit Der gute Freundin uns Körper und Bewusstsein Voraussetzung für Gesundheit Unser Lebensstil bestimmt unsere Gene

**************************************************

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************

Siehe auch:
Krankheit als Sprache der Seele
Meditation als Weg zur Seele
Den eigenen Schatten anschauen
Körper und Bewusstsein
Quälende Ohrgeräusche: Tinnitus
Spontanheilung
Alles aus - oder doch nicht?
Organe wachsen nach
Unser Lebensstil bestimmt unsere Gene
Böse Erreger oder falsche Lebensweise?
Die Krankheits Erfinder
Power Tube
Fußreflexzonen-Massage
Entgiften über die Füße
Alternative Krebstherapien
"Krebskur total" nach Rudolf Breuß
Norman Walker: jünger werden
Atlas Korrektur nach Schümperli
Gesunde Ernährung
Fühlen und Denken
Fit werden und bleiben
Dr. Peter Yoda: Insiderwissen
Selbstliebe statt Depression
Das Bewusstsein um Hilfe bitten
Ruediger Dahlke: Peace Food
Voraussetzung für Gesundheit
Konflikte lösen, wieder gesund werden
Burnout - eine gesunde Reaktion der Seele
Symptome als Botschaften erleben


Siehe auch Rubrik:
Fühlen und Denken

**************************************************

Rubriken:

gesunde Ernährung Fühlen und Denken Fit werden und bleiben Heilen Rezepte Welt News

**************************************************