Medienspektakel Sarrazin im Rückblick

Beim Medienspektakel Sarrazin sind die PR-Profis im Hintergrund fast schon sichtbar!
Als Einwanderungsland hat natürlich auch Deutschland Integrationsprobleme, die emotionsgeladen und heikel anzugehen sind. Da kommt Einigen ein provokantes Buch eines Sozialdemokraten und Bundesbankers mit dem markanten Namen Sarrazin (in Basel z.B. ein bekanntes Geschlecht) sehr gelegen. Hinzu kommt Sarrazins Beschimpfung des jüdischen Journalisten Friedman als Arschloch – perfekt! Das Buch kann man benutzen, um das schwelende Thema in Bewegung zu bringen.
Die Regierung um Frau Merkel und auch die Banker distanzieren sich medienwirksam von allen Diffamierungen gegen die ausländische Bevölkerung. Man zeigt, dass man den Ausländern gegenüber wohl gesonnen und die deutsche Vergangenheit endgültig vorbei ist.
Schon wenige Tage später drehen die Tageszeitungen dann den Spieß um: Die bürgerlichen Zeitungen bringen Artikel von Doktoren und Professoren, die aufzeigen, dass es schon „Schwachstellen der Integration“ (FFA: Prof. Dr. Felix-Rüdiger Giebel, 3.9.10) gebe und Sarrazins Thesen schon „diskussionswürdig“ seien (Süddt.: Prof. Dr. H. Beck, 2.9.10). Die meist gelesene deutsche Tageszeitung spricht vom Erfolgsautor Sarrazin und kämpft gar für Meinungsfreiheit: „Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“ (Bild: Titelthema 4.9.10). Gemeint sind Meinungen wie: „Nicht wir müssen uns den Ausländern anpassen, sondern sie sich uns!“ oder „Ausländer, die sich nicht an unsere Gesetze halten, haben hier nichts zu suchen!“ oder „Zu viele junge Ausländer sind kriminell!“…Uns so hat man auch die andere Seite der Medaille in Bewegung gebracht, der Dampf kann raus und man kann endlich das heiße Eisen anpacken! Alle sprechen davon.
Die peinliche Situation, dass der Bundespräsident das Entlassungspapier für Sarrazin unterschreiben müsste, wird dadurch gelöst, dass Sarrazin selbst zurücktritt. Er soll gut dafür entlohnt worden sein, liest man im Internet.
Und dass Frau Merkels auch keinen muslimischen Fundamentalismus in Deutschland will, zeigt sie, indem sie nur wenige Tage später den Mohammed-Karikaturisten ehrt und sich für Meinungsfreiheit ausspricht!


**************************************************


Das neuste Buch von Rolf Börlin



"Die Freiheit kommt vom Herzen
Die Entwicklung der Verwicklung"

Das Buch weist den Weg nach innen und zeigt, wie wir Halt und Orientierung im Herzen finden.
-
Dort haben wir einen Zugang zum ewigen Bewusstsein, das über allen unseren Vorstellungen und Meinungen steht.
-
Ehrlichkeit und Demut bringen die Herzensquelle ins Fließen - das ist das schlichte Geheimnis für unser Glück. Diese Lebensquelle weist uns den Weg zurück in die Leichtigkeit und Freiheit unseres wahren Seins.

Hier bestellen (bitte klicken)
Mehr erfahren

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************


Weitere News:

Daniele Ganser: Imperium USA

Geschichte schreibende Rede von R.F. Kenndey Jr.

Saat und Ernte

Fragen an die Partei mit dem C

verraten - verkauft - verloren?

Venezuala: Beide Seiten der Münze sehen

Jahresrückblick 2019

Tote können keine Organe spenden

Thrive - Film von Foster Gamble

Danke Willy Wimmer

Lanka gewinnt Masernprozess

Daniele Ganser: Illegale Kriege

Fleischkonsum und Kanzleramt

Danke Herr Steinmeier

Grausamkeiten kommen nicht vom Herzen

Die Herrscher im Hintergrund

Böhmermann und Paragraph 103 dStGB

Wirklich Enthüllungsjournalismus?

Todesursache: Schlachtung

Aus der Mitte gefallen

Schulmensa: Viel Gemüse und Obst wäre sinnvoll

Milch - wirklich besser nicht

Jagd schafft überhöhte Tierbestände

Putinhetze geht weiter

Neues zum Masernprozess

Fokuswechsel

Grundverständnis für Russland

Gibt es ein krankmachendes Masernvirus?

Aber bitte auch mit Russland und mit Putin

Keine Wildtiere mehr im Zirkus


Weitere Themen:

FIT-JA REZEPTE WIE ERNÄHRE ICH MICH RICHTIG? SÄURE-BASEN-GLEICHGEWICHT OPTIMIST ODER PESSIMIST?
DIE ANDERE SEITE DER MILCH VORSICHT GLUTAMAT ENERGIE DURCH LEBENSMITTEL MINERALIEN: WIEVIEL SIND DRIN?
ZUR RUHE FINDEN VERSTAND, HERZ UND BEWUSSTSEIN DER MENSCH IST EIN BIOTOP FIT VON INNEN
WOHLFÜHLTIPPS ERNÄHRUNG KRANKHEIT UND SEELE WARUM VEGETARISCH!? VEGETARISCHE REZEPTE

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken