Gemüse für die Sehkraft

Viele Gemüse enthalten Beta-Karotin und vor allem Lutein (z.B. Karotten, aber auch Spinat, Grünkohl, Paprika, Mais und Tomaten), die das Auge vor der sogenannten Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) schützen. Bei dieser Erkrankung verlieren die Betroffenen die Fähigkeit, scharf zu sehen und können schließlich nicht mehr Lesen oder Autofahren.

«Lutein beugt zum einen vor und bremst zum anderen den Fortschritt der Krankheit», erläutert Georg Eckert, Sprecher des Berufsverbandes der Augenärzte (zit. nach ddp). Um den besten Effekt zu erzielen, sollte das Gemüse schonend gegart werden. Nahrungsergänzungsmittel können ebenfalls eingesetzt werden - auch dann, wenn eine AMD bereits besteht und es gilt, den Übergang von der langsam fortschreitenden trockenen zur aggressiveren feuchten Variante zu vermeiden.
Quelle: (ddp) | 26.08.2009, 07:18


Weitere News


Foto Fotolia

**************************************************


Das neuste Buch von Rolf Börlin



"Die Freiheit kommt vom Herzen
Die Entwicklung der Verwicklung"

Das Buch weist den Weg nach innen und zeigt, wie wir Halt und Orientierung im Herzen finden.
-
Dort haben wir einen Zugang zum ewigen Bewusstsein, das über allen unseren Vorstellungen und Meinungen steht.
-
Ehrlichkeit und Demut bringen die Herzensquelle ins Fließen - das ist das schlichte Geheimnis für unser Glück. Diese Lebensquelle weist uns den Weg zurück in die Leichtigkeit und Freiheit unseres wahren Seins.

Hier bestellen (bitte klicken)
Mehr erfahren

Bücher von Rolf Börlin

In "Das vegane Suppenkochbuch" zeige ich Ihnen 60 köstliche vegane Suppenrezepte für das ganze Jahr. Zu jedem Rezept gibt es ein ganzseitiges Farbfoto.
Entdecken Sie Suppen neu!
Das Buch ist im März 17 beim Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)
"Schluss mit dem bösen Gott
Aus der Enge in die Freiheit"

Ich freue mich, Ihnen mein Wissen und meine Herzenserkenntnisse auch in Buchform weitergeben zu dürfen.
Das Buch ist 2016 im Verlag Tredition erschienen. Im Buchhandel erhältlich.
Mehr erfahren und bestellen (hier klicken)

**************************************************


Weitere Themen:

FIT-JA REZEPTE WIE ERNÄHRE ICH MICH RICHTIG? SÄURE-BASEN-GLEICHGEWICHT OPTIMIST ODER PESSIMIST?
DIE ANDERE SEITE DER MILCH VORSICHT GLUTAMAT ENERGIE DURCH LEBENSMITTEL MINERALIEN: WIEVIEL SIND DRIN?
ZUR RUHE FINDEN VERSTAND, HERZ UND BEWUSSTSEIN DER MENSCH IST EIN BIOTOP FIT VON INNEN
WOHLFÜHLTIPPS ERNÄHRUNG KRANKHEIT UND SEELE WARUM VEGETARISCH!? VEGETARISCHE REZEPTE

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken